Der TSV 1893 Emskirchen e.V. setzt aufgrund der aktuellen Lage hinsichtlich steigender Corona Infizierten den Sportbetrieb aller Abteilungen bis auf Weiteres aus.
Hiermit kommen wir den Empfehlungen aus Politik und Sport nach.

Abteilung Fußball:

Als Vorsorgemaßnahme hinsichtlich der weiter steigenden Zahl von Corona-Infizierten und der dynamischen Lageentwicklung setzt der Bayerische Fußball-Verband (BFV) zum Schutz seiner Vereine und Mitglieder den kompletten Spielbetrieb mindestens bis einschließlich 23. März 2020 im ganzen Freistaat aus.

Wir haben unsere Jugendfußballer ab 13.03.2020 für 2 Wochen vom Trainingsbetrieb ausgenommen.
Bei den Herren entscheiden wir von Woche zu Woche und werden hierbei strikt auf die vorgegebenen Hygienemaßnahmen aufmerksam machen. Wir handeln auch hier nach den Empfehlungen des BFV.

Abteilung Leichtathletik:

Die Leichtathletikabteilung wird als Maßnahme ihr Sportfest am kommenden Samstag absagen und versuchen dieses zu einem späteren Termin nachzuholen.
Die Gruppenstunden werden bis einschließlich 19. April 2020 ruhen.
Sollten eventuell vom Leichtathletik Verband andere Maßnahmen ergehen, werden wir auch hier strikt nach den Vorgaben handeln.


Abteilung Turnen:

Auch hier werden die Gruppenstunden bis einschließlich 19. April 2020 ausgesetzt.
Empfiehlt der Verband andere Maßnahmen, werden wir auch hier danach handeln. Die Gruppenstunden werden dementsprechend abgehalten oder die Aussetzung verlängert.

Liebe Mitglieder, wir sind in engem Austausch mit dem Gesundheitsamt und den Verbänden. Jedoch kann niemand vorhersehen wie sich die Lage in den nächsten Wochen entwickelt. Niemand hat Erfahrung mit einer solchen Situation. Deshalb müssen wir den informierenden Stellen vertrauen und nach deren Empfehlungen handeln.

Bleibt gesund!

Die Vorstandschaft des TSV 1893 Emskirchen e. V.

Generalversammlung 2019

Hiermit ergeht an alle Mitglieder die herzliche Einladung zu Jahreshauptversammlung 2019 am Freitag den 29.11.2019 um 20:00 in Emskirchen, im Aurach-Treff.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Ehrungen
  3. Bericht des Vorsitzenden
  4. Bericht des Schatzmeisters und der Kassenprüfer
  5. Bericht der Schriftführerin
  6. Bericht der Abteilungsleiter
  7. Entlastung der Vorstandschaft
  8. Verschiedenes, Wünsche, Anträge

Alle Mitglieder werden um rege Teilnahme gebeten.

Es wird darauf hingewiesen, Dass Anträge lt. §7 der Geschäftsordnung mindestens 1 Woche vorher vorliegen müssen.

Wo steht unser Verein im Jahre 2025? Wohin soll uns der gemeinsame Weg führen?

Unter diesem Credo traf sich die Vorstandschaft des TSV zu einem Workshop am 19.10.2019,  um an den Zukunftsstrategien unseres Vereins zu arbeiten.

Unter der hervorragenden Moderation von Jürgen Trießl-Reuter, wurden verschiedenste Bereiche (u.a. Öffentlichkeitsarbeit-Mitgliedergewinnung-Vereinskultur-Sportstätten) in einer motivierenden Atmosphäre diskutiert und gemeinsam Strategien für eine erfolgreiche Zukunft des TSV erarbeitet.

Als eine der ersten Aufgaben wird dabei eine Neuorganisation der Verwaltung des Vereins sein, die unter anderem die Einrichtung einer Geschäftsstelle beinhaltet.

Über die weitere Umsetzung und Maßnahmen werden wir zu gegebener Zeit berichten und würden uns über Wünsche, Anregungen oder eine aktive Mitarbeit seitens unserer Mitglieder sehr freuen.

Die Vorstandschaft TSV 1893 Emskirchen e.V.

 

Heute, am 12.08.2019 geht die neu gestaltete Website des TSV-Emskirchen e.V. online. Nach einem Jahr intensiver Diskussionen und einige Designentwürfe später haben wir es geschafft der Vereins-Homepage einen neuen und moderneren Anstrich zu verpassen. Noch sind nicht alle Inhalte erstellt, doch Dank dem großartigen Engagement aller Autoren haben wir die magische 80%-Grenze überschritten um den Wechsel zu vollziehen.

Seid beim Feinschliff dabei und seht selbst wie sich nach und nach die Seite füllt und neue Features hinzukommen.Besonders interessiert sind wir an konstruktivem Feedback und Anregungen.

Unsere Seite, sowie der gesamte Verein, lebt vom Miteinander und der Beteiligung einer möglichst breit gefächerten Schar an Autoren und Ideengeber.

In diesem Sinne: Vielen Dank an alle Beteiligte und Helfer, insbesondere Chrsitian Motzek. Ohne ihn hätten wir noch ein Jahr gebraucht ;).